aktuelles zur Corona - Situation

 

30. April 2020

Griaß Eich beinand,

 

jetzt is unsa Gaufest, ebenso des Trachtenfest in Herbertsfelden und der Bittgang nach Höhenrain obgsogt worn. Ob der Vereinsausflug Anfang Juli durchgführt werden konn, wissn mia no ned. Des Jahr werd a ganz a mogas Jahr fia uns Trachtler. Ob´s Kirtafest stattfindn ko, werd se zoagn.

 

I denk mia soidn, so boid de Einschränkungen aufghom wern, uns fia unsa Vereinslebn wos eifoin lossn. Do konn se jeder wos übalegn und vorschlogn (zB. Offene Prob, Grillfest, Wanderdog usw.).

Damit mia Trachtler in Bruckmui im Gedächtnis bleim, war´s schee, wenn mia Wendlstoana ab und zua a Trachtngwand oziagn dadn. Am Sonndog war da Vorstand mit da Kurzn beim Bäcker und is ganz anders wahrgnomma wordn. Vielleich liegds aba inzwischn an da Frisur?

 

De Osterkartenaktion mit dem Angebot zur Hilfe für Besorgungen oder Einkäufe fia unsare älteren Vereinsmitglieder hod de Empfänger gfreut und es san positive Rückmeldungen kemma. A hod se zoagd, dass des Familienlebn bei uns no hihaut, denn es kod koana um Hilfe nochgfragd.

  

Bleibs Gsund ,

Eicha Vorstand

Michi Greiner