Trachtenjugend „narrisch“

Webseite vom Trachtenverein Bruckmühl

Faschingstreiben der Jung-Wendlstoana

Gute Laune Musik von DJ Matthias

Am „Ruassigen Freitag“, also kurz vor Faschingsende, wimmelte es im geschmückten Bürgersaal von Cowboys, Prinzessinnen, Wilderern, Hexen, Piraten und auch ein Hase und ein Zebra flitzten durch den dekorierten Saal. Die kleinen Maschkera wurden von den Jugendverantwortlichen der Bruckmühler Wendlstoana eingeladen und durch den Nachmittag begleitet und hatten Spaß und “a mords Gaudi” beim Mumienspiel, Mohrenkopfwettessen, Tanzen- und Geschicklichkeitsspielen und der „Gute Laune-Musik“ von DJ Matthias.

Mit Würsteln, Muffins, Süßigkeiten und Getränken konnten die Energiespeicher wieder aufgefüllt werden und dem ausgelassenen Weiterfeiern stand nichts mehr im Wege. Aber auch der schönste Nachmittag ging einmal zu Ende und so freuten sich alle auf das große Luftballonplatzen-lassen – Finale!

Danach übernahmen die Aktiven die Tanzfläche und auch hier ging die Post ab. Unterstützt
von einer Abordnung der Heufelder Mangfalltaler hatten sie Spaß bis in den Abend!

Maskiertes Stockschießen am Faschingsdienstag

Den Abschluß macht am Faschingsdienstag ab 14 Uhr das maskierte Stockschießen auf der Bruckmühler Stockbahn am Sportplatz. Hier treffen verschiedene “Moarschaften” aufeinander um sich im sportlichen Wettstreit zu messen. Proviant steht “im Haisl” zur Verfügung. Und so freut sich
die Vorstandschaft auf zahlreiche fröhliche Gesichter!

Text: Erika Spohn, Foto: Johanna Liewald

Hier gehts zur Bildergalerie